[Corsa C] 1.0 12V Ventile rasseln

Alles was sich unter der Haube befindet

[Corsa C] 1.0 12V Ventile rasseln

Beitragvon Schrauber-Andy » Mo 16. Jul 2012, 18:32

Hallo leute hab mal ne frage ich hab nen corsa c 1.0l 12v mit 60 ps hab seid nen paar monaten das problem das wenn ich lange fahre ausem motorraum son rasseln kommt hört sich an wie die ventile
Nen Kumpel mein das sie steuerkette das die ein zahn übergesätzt hat was auch zum leistungsverlust führt was haltet ihr davon???

Für antworten und Tipp´s bin ich sehr dankbar.

Mfg Andy
Schrauber-Andy
Checkheft-Pfleger
Checkheft-Pfleger
Benutzeravatar
 
Themenersteller
Beiträge: 141
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 18:25
Wohnort: Nähe Wolgast
Auto: Opel-Corsa C
KFZ-Kennzeichen: OVP-U330

Re: [Corsa C] 1.0 12V Ventile rasseln

Beitragvon Bertone-HGW » Mo 16. Jul 2012, 18:52

Also die Steuerkette sorgt bei dem Motor sehr häufig für Probleme, die evtl. mal in einer Fachwerksatt überprüfen lassen.

MfG
David
>>> Mein Astra G Coupe <<<
>>> Mein Zafira <<<


Lustig, wie verwirrt manche Menschen sind, wenn ein Satz anders endet, als sie es Kartoffel.
Bertone-HGW
Kommander
Kommander
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1628
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 12:41
Wohnort: Subzow
Auto: Astra G Coupe & Zafira A Elegance
Motor/en:: Z18XE, X18XE1
KFZ-Kennzeichen: ANK MV 6

Re: [Corsa C] 1.0 12V Ventile rasseln

Beitragvon KevinsCali » Mo 16. Jul 2012, 19:14

also ich denke mal das es aus der ferne 3 ursachen geben könnte
1. Hydrospanner von der steuerkette
2. Nockenwelle eingelaufen als riefen drin
3. Hydrosößel

also das ist das was ich vermuten würde :)
KevinsCali
Fähiger Schrauber
Fähiger Schrauber
Benutzeravatar
 
Beiträge: 658
Registriert: Sa 11. Jun 2011, 19:53
Wohnort: Stavenhagen
Auto: Calibra,Astra g Van,Astra J,qek junior,Aprilia RXV, Simson
Motor/en:: c25xe y17dt
KFZ-Kennzeichen: DM-V60,

Re: [Corsa C] 1.0 12V Ventile rasseln

Beitragvon Schnacker » Di 17. Jul 2012, 15:09

joar also eig hört man die hydroß doch bei kaltem motor schon sprich wenn er ihn startet dann müsste es klackern wenn er warm wird sollte es aufhören oder leiser werden.

nockenwelle mh ich weis nich sieht man das nich durch den einfülldeckel fürs öl ? also abschrauben und nocke angucken ?

und hydrospanner kann ich nix zu sagen soweit bin ich noch nich ;D
M.V.S.E.K.T.E Vector
Schnacker
Schrauber
Schrauber
Benutzeravatar
 
Beiträge: 257
Registriert: So 10. Jul 2011, 18:34
Wohnort: Neubrandenburg
Auto: Vectra a, Astra f
Motor/en:: C20xe, C20ne
KFZ-Kennzeichen: MST-VV7

Re: [Corsa C] 1.0 12V Ventile rasseln

Beitragvon KevinsCali » Di 17. Jul 2012, 19:58

Schnacker hat geschrieben:joar also eig hört man die hydroß doch bei kaltem motor schon sprich wenn er ihn startet dann müsste es klackern wenn er warm wird sollte es aufhören oder leiser werden.

nockenwelle mh ich weis nich sieht man das nich durch den einfülldeckel fürs öl ? also abschrauben und nocke angucken ?

und hydrospanner kann ich nix zu sagen soweit bin ich noch nich ;D


also nein nicht unbeding werden die hydros leiser wenn er warm wird wenn die kleinen ölkanäle verstopft sind dann sind die zu es kann kein öl mehr rein und das ventielspiel stimmt demzufolge nicht mehr.

die nockenwelle kann man auch nur bedingt durch den öldeckel sehen max 2-3 nocken den rest siehst du nur wenn du den deckel abnimmst.

und der hydrospanner kann es wie gesagt auch sein das ist ne krankheit bei den 3 zylindern das die oft kaputt gehen und wenn dann die kette richtig überspringt dann kannst du den kopf in den skat treten ;)
KevinsCali
Fähiger Schrauber
Fähiger Schrauber
Benutzeravatar
 
Beiträge: 658
Registriert: Sa 11. Jun 2011, 19:53
Wohnort: Stavenhagen
Auto: Calibra,Astra g Van,Astra J,qek junior,Aprilia RXV, Simson
Motor/en:: c25xe y17dt
KFZ-Kennzeichen: DM-V60,

Re: [Corsa C] 1.0 12V Ventile rasseln

Beitragvon Schnacker » Di 17. Jul 2012, 20:36

ahhh jetz is mir wieder schlauer :)

ja denn würd ich mal sagen venildeckel runder und gucken :D

jetz weis ich auch welches geräusch er meint kenn das nemlich von dem corsa ;)
M.V.S.E.K.T.E Vector
Schnacker
Schrauber
Schrauber
Benutzeravatar
 
Beiträge: 257
Registriert: So 10. Jul 2011, 18:34
Wohnort: Neubrandenburg
Auto: Vectra a, Astra f
Motor/en:: C20xe, C20ne
KFZ-Kennzeichen: MST-VV7

Re: [Corsa C] 1.0 12V Ventile rasseln

Beitragvon KevinsCali » Mi 18. Jul 2012, 18:55

ja das ist das problem mit den 3 zylindern :)

ich mag das ja mit der steuerkette nicht so ;)
KevinsCali
Fähiger Schrauber
Fähiger Schrauber
Benutzeravatar
 
Beiträge: 658
Registriert: Sa 11. Jun 2011, 19:53
Wohnort: Stavenhagen
Auto: Calibra,Astra g Van,Astra J,qek junior,Aprilia RXV, Simson
Motor/en:: c25xe y17dt
KFZ-Kennzeichen: DM-V60,

Re: [Corsa C] 1.0 12V Ventile rasseln

Beitragvon Schrauber-Andy » So 22. Jul 2012, 13:26

Also es entsteht denn wenn der motor richtig warm geworden ist denn nagelt der wie doll und verrückt.
Meine Mutter hat genau denn gleichen nur Bj2006 gleiche maschine alles ist gleich und der macht das nicht , nicht mal nen tickern oder sowas da denkt man es ist kein motor drin so leise ist der.
Klar der wagen ist noch nicht so alt wie meiner aber trosdem das doch net normal
Schrauber-Andy
Checkheft-Pfleger
Checkheft-Pfleger
Benutzeravatar
 
Themenersteller
Beiträge: 141
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 18:25
Wohnort: Nähe Wolgast
Auto: Opel-Corsa C
KFZ-Kennzeichen: OVP-U330

Re: [Corsa C] 1.0 12V Ventile rasseln

Beitragvon KevinsCali » Mo 23. Jul 2012, 08:16

nee das ist auf keinen fall original :)
KevinsCali
Fähiger Schrauber
Fähiger Schrauber
Benutzeravatar
 
Beiträge: 658
Registriert: Sa 11. Jun 2011, 19:53
Wohnort: Stavenhagen
Auto: Calibra,Astra g Van,Astra J,qek junior,Aprilia RXV, Simson
Motor/en:: c25xe y17dt
KFZ-Kennzeichen: DM-V60,


Zurück zu Motor & Getriebe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron